BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bleib hier oder komm zurück – in der Seenplatte mehr see(h)n! 2 Jahre Welcome Center Mecklenburgische Seenplatte – das muss gefeiert werden!

Am 01. April 2019 wurde das Welcome Center für Fachkräfte durch das Unternehmensnetzwerk RWI Regionale Wirtschaftsinitiative Ost Mecklenburg-Vorpommern e.V. ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Servicestelle zur Beratung und Unterstützung von Fachkräften, Rückkehrern, Studierenden, Zuzüglern und deren Familien aus dem In- und Ausland. Beantwortet werden alle Fragen des Ankommens und Lebens, außerdem wird auch die Unterstützung bei der Fachkräftegewinnung und –sicherung im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte angeboten.
Nachgefragt wurden Beratungen in Bezug auf Arbeit, Kinderbetreuung oder Immobilien- und Grundstückssuche. Es wurde aber auch Unterstützung einer Visumbeantragung oder bei der Suche nach dem passenden Sprachkurs geboten.
Auf Rückkehrer entfallen die Hälfte aller Beratungen. Hier stehen Argumente wie das Heimatgefühl, der familiäre Background aber auch die Erfüllung des Traumes von der eigenen Immobilie im Vordergrund. Ebenfalls wächst die Gruppe der Neubürger oder auch Zugezogenen seit dem 2. Jahr stetig. Aufgrund der Corona-Pandemie 2020/2021 entscheiden sich viele Fachkräfte dazu, nun eine Veränderung zu wagen. Im größten Landkreis Deutschlands finden sie Freiraum für eigene Ideen und Inspirationen in der Natur. Die Beratungen fanden während der Lockdown-Phasen auf digitalen Wegen, wie Telefon, Email, Social Media und auch Videotelefonie statt.
Nachdem Stammtischtreffen bisher in Präsenz in Neubrandenburg, Demmin, Neustrelitz, Penzlin, Neukalen und der Feldberger Seenlandschaft durchgeführt werden konnten, sind die digitalen Stammtischtreffen für Stavenhagen und Friedland ebenso erfolgreich realisiert worden. Auch Michael F. aus Österreich fand den Weg zum Welcome Center. „Es hat sich also alles wunderbar gefügt. Also vielen vielen Dank für Ihr wirklich großartiges Engagement!! Durch Ihren außergewöhnlichen Einsatz bei der Suche nach einem Job macht mein Hiersein in M-V nach zwei Fragezeichen-behafteten Jahren endlich Sinn!".
Regionale Unternehmen nutzen das Welcome Center nicht nur um neue Mitarbeiter*innen zu gewinnen, sondern diese in allen Fragen des Ankommens (u.a. Job für den Partner, Wohnung, Kita, Schule, Freizeit) betreuen zu lassen. Damit werden Personalverantwortliche entlastet und die Attraktivität der Unternehmen für die Fachkräfte verbessert.
Was ist neu? Das Bewerben der Region und die Durchführung digitaler Beratungen werden in Zukunft noch wichtiger und sollen mit neuen, vor allem professionellen Formaten gestaltet werden. Bisher konzentrierte sich das Welcome Center mit Netzwerktreffen, Stammtischen und Seminaren insbesondere auf die nordöstlichen Regionen des Landkreises. Ab 01. April
2021 fokussiert sich die Servicestelle auf die Region um Röbel, Malchow, Waren und Neustrelitz.
Gefördert wird dieses Projekt durch Mittel aus dem Europäischen Sozialfond und dem Vorpommern-Fond.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 01. April 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

 

Träger

 

Logo-RWI mit Schriftzug


Kooperationspartner

 

nb

HS_Neubrandenburg

Klinik am Haussee

 

neu.sw - Stadtwerke Neubrandenburg

 

ETL Logo

Quibiq

m.s.architekten

Debeka

DSK-BIG

 

Landkreis MSE

WOGEMA

 

MediClin Müritz-Klinikum

Stadt Burg Stargrd

Stadt Stavenhagen

Stadt Röbel

Stadt Woldegk

Siegel Amt Friedland

Stadt Waren

Torney

Sinus

EDEKA Märkte Ingolf Schubert

Neustrelitz Logo

 

Minke Ingenieurbüro

DBKNB

Stadt Demmin

Feldberger Seenlandschaft

 

Diakonie MSE

 

SMW

Horn Immobilien

 

Logo NEUWO

Logo Provita Arndt

 

MTN Neubrandenburg

 

Altentreptow

 

WN

Logo Amt Penzliner Land


Netzwerkpartner

 

 

Welcome_Center_Logo Region Rostock

Welcome Center Region Greifswald

Welcome Center Stettiner Haff

Welcome_Center_Logo Vorpommern-Rügen

 

Welcome Service Center Nordwestmecklenburg

MV tut gut

 

Lehrer in MV

 

 


Förderung für das Projekt "Etablierung des Welcome Centers im südwestlichen Teil des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte und Digitalisierung des Centers"